B2 siegt 3:2 gegen Seckbachs B1

Sieg im Derby (30.03.14)!

In der ersten Hälfte waren die Bornheimer überlegen, waren durch Konter immer gefährlich, während die Gastgeber sich keine einzige Torchance  herausarbeiteten. Zwangsläufig gingen unsere Jungs in Führung und zwar durch Belmin, nach Vorarbeit von Vale (9. Minute), und Oguzhan (34.)

Nach der Pause war alles anders: unsere Spieler schliefen, Seckbach drehte auf und 9 Minuten nach Wiederbeginn stand es plötzlich 2:2. Nun ging das Spiel hin und her mit Chancen auf beiden Seiten. 5 Minuten vor dem Ende  erlöste uns Kaan mit dem Siegtreffer, den er nach einem Freistoß für uns erzielte.                     

Wir bleiben Tabellendritter und nächstes Wochenende bekommen wir 3 Punkte geschenkt, da Bockenheim sene Mannschaft zurückzog.

Ralf Hartmann, Betreuer

1. und 2. Frauen

Ein Punkt fürs Selbstvertrauen

Einen wichtigen Auswärtspunkt konnten Bornheims Fußballerinnen aus dem Nachholspiel beim MFFC Wiesbaden entführen und haben damit den zuletzt gezeigten Aufwärtstrend bestätigt.  „Auch wenn uns der eine Punkt tabellarisch nicht wirklich weiterhilft, war er aber für das Selbstvertrauen der Mannschaft eminent wichtig“, war Abteilungsleiter Christoph Schaaff mit dem Auftritt des Teams hochzufrieden. „Schließlich ist der MFFC keine Laufkundschaft sondern ein Hessenligist mit Aufstiegsambitionen“, so der Sportliche Leiter.

Weiterlesen...

1. und 2. Herren