B2 siegt 3:2 gegen Seckbachs B1

Sieg im Derby (30.03.14)!

In der ersten Hälfte waren die Bornheimer überlegen, waren durch Konter immer gefährlich, während die Gastgeber sich keine einzige Torchance  herausarbeiteten. Zwangsläufig gingen unsere Jungs in Führung und zwar durch Belmin, nach Vorarbeit von Vale (9. Minute), und Oguzhan (34.)

Nach der Pause war alles anders: unsere Spieler schliefen, Seckbach drehte auf und 9 Minuten nach Wiederbeginn stand es plötzlich 2:2. Nun ging das Spiel hin und her mit Chancen auf beiden Seiten. 5 Minuten vor dem Ende  erlöste uns Kaan mit dem Siegtreffer, den er nach einem Freistoß für uns erzielte.                     

Wir bleiben Tabellendritter und nächstes Wochenende bekommen wir 3 Punkte geschenkt, da Bockenheim sene Mannschaft zurückzog.

Ralf Hartmann, Betreuer

1. und 2. Frauen

Das Siegen nicht verlernt

Versöhnlicher Saisonausklang für Bornheims Hessenliga-Fußballerinnen: Nach zuletzt 2 Niederlagen in Folge, kam die SG am letzten Spieltag in der nordhessischen Warmetal-Kampfbahn zu einem 2:3-Auswärtserfolg über den TSV Zierenberg und bewiesen damit, dass sie das Siegen nicht verlernt haben. Während die Gastgeberinnen schon vor dem Spiel als Absteiger feststanden, belegt das Team von Trainer Manfred Michel Platz 7 der Abschlusstabelle in Hessens höchster Spielklasse. Lediglich zu einem 3:3-Unentschieden reichte es -trotz einer zwischenzeitlichen 3:0-Führung- für Bornheims Zweite in der Partie bei der SpVgg. 03 Neu-Isenburg. Dieses Resultat hatte jedoch aus Bornheimer Sicht keinen Einfluss mehr auf das Klassement  der Gruppenliga, das die Bornheimerinnen zum Saisonende als Tabellendritten ausweist.

Weiterlesen...

1. und 2. Herren