B2 unterliegt im Spitzenspiel

Das Hinspiel hatten wir gegen Viktoria Preußen noch 1:0 gewonnen. Im Rückspiel heute am 04.05. wollten wir als Tabellendritter den Zweiten wieder ärgern. Aber das voll in die Hose. Nach 0:2 Rückstand schafften unsere Jungs durch Amar noch den Anschlußtreffer, aber nach Durchgang 1 (1:3) ging gar nichts mehr und die Bornheimer veloren verdient mit 1:7.

Eine desolate bis katastrophale Mannschaftsleistung von Nr.1 bis Nr. 15. So machts keinen Spaß!

Ralf Hartmann, Betreuer

1. und 2. Frauen

Ein Punkt fürs Selbstvertrauen

Einen wichtigen Auswärtspunkt konnten Bornheims Fußballerinnen aus dem Nachholspiel beim MFFC Wiesbaden entführen und haben damit den zuletzt gezeigten Aufwärtstrend bestätigt.  „Auch wenn uns der eine Punkt tabellarisch nicht wirklich weiterhilft, war er aber für das Selbstvertrauen der Mannschaft eminent wichtig“, war Abteilungsleiter Christoph Schaaff mit dem Auftritt des Teams hochzufrieden. „Schließlich ist der MFFC keine Laufkundschaft sondern ein Hessenligist mit Aufstiegsambitionen“, so der Sportliche Leiter.

Weiterlesen...

1. und 2. Herren