B2 unterliegt im Spitzenspiel

Das Hinspiel hatten wir gegen Viktoria Preußen noch 1:0 gewonnen. Im Rückspiel heute am 04.05. wollten wir als Tabellendritter den Zweiten wieder ärgern. Aber das voll in die Hose. Nach 0:2 Rückstand schafften unsere Jungs durch Amar noch den Anschlußtreffer, aber nach Durchgang 1 (1:3) ging gar nichts mehr und die Bornheimer veloren verdient mit 1:7.

Eine desolate bis katastrophale Mannschaftsleistung von Nr.1 bis Nr. 15. So machts keinen Spaß!

Ralf Hartmann, Betreuer

1. und 2. Frauen

Bornheims Aktie weiter im Sinkflug

Auch nach dem 8.Spieltag befindet sich die Bornheimer Frauenfußball-Aktie weiter im Sinkflug. Selbst das zwischenzeitliche kleine Hoch durch den 3:0-Pokalerfolg vom vergangenen Mittwoch gegen die FSG Niedermittlau/Lieblos konnte den Bornheimer Aktienkurs nicht dauerhaft beleben und  wurde nur 3 Tage später durch die 1:4-Auswärtsschlappe beim FSV Hessen Wetzlar II bereits wieder beendet. Wenig besser erging es der „Zweiten“, die sich beim Tabellenführer TSG 51 Frankfurt mit 0:2 geschlagen geben musste und damit die dritte Pleite in Folge einfuhr.

Weiterlesen...

1. und 2. Herren