Acht Torschützen

SG Bornheim – FSV Friedrichsdorf  8:3

Sonntag, 6. Juli 2014
Mit 8:3 gewann die SG Bornheim das erste Testspiel der Saison. Gegner war der Kreisoberligist FSV Friedrichsdorf. Bei hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad, trugen sich mit Till Schmanke, Bastian Heinz, Moritz Schneider, Ilker Kula, Mario Koch, Niklas Troll, Marius Skor und BB8 – Benni Beutel gleich acht verschiedene Spieler in die Torschützenliste ein. Als vierte Trainingseinheit innerhalb von zwei Tagen war dieses Vorbereitungsspiel angesetzt und durchaus als flott und ansehnlich zu bezeichnen. Erstmals im Bornheimer Trikot zu sehen, war Neuzugang Teklu Tewelde. Von der Spvgg. Griesheim 02 in der Sommerpause an die Berger Straße gewechselt konnte Tewelde, nicht nur bei Standards, einige Male sein Können aufblitzen lassen. Besonders erfreulich aus Bornheimer Sicht; Aljoscha Atzberger kam nach neunmonatiger Verletzungspause in der 75. Minute ins Spiel und stand somit das erste mal in diesem Jahr wieder auf dem Platz.
Das nächste Vorbereitungsspiel ist am kommenden Samstag, 12. Juli, bei der SKV Beienheim. Anstoß: 16.00 Uhr. (GG)


Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel

Testspiel