Auch der 3. Test endet mit einem Sieg

SG Bornheim – Rot-Weiß Frankfurt II  2:1

Sontag, 13. Juli 2014

Drittes Testspiel, dritter Sieg. Mit 2:1 Toren siegte am WM-Finaltag die Mannschaft von Trainer Maik Rudolf gegen den stark aufspielenden Kreisoberligisten vom Brentanobad. Benni Beutel, der im dritten Spiel in Folge traf, und Dani Tewelde sorgten für den Endstand. Besondere Vorkommnisse: Louis Cordes sieht nach wiederholtem Foulspiel in der 80. Minute die Gelb-Rote Karte. (GG)