1. und 2. Frauen

Leidenschaft trotzt der Routine

Mit einem 1:1-Unentschieden beim Hessenliga-Aufsteiger TSV Klein-Linden sind Bornheims Fußballerinnen eher verhalten in die neue Spielzeit gestartet. So wollte sich am Ende trotz des Punktgewinns dann auch nicht wirklich Zufriedenheit einstellen. „Wir haben defensiv zwar fast nichts zugelassen, haben aber auch selbst vor dem gegnerischen Tor zu wenig Durchschlagskraft gehabt. Von daher müssen wir mit dem Ergebnis leben, aber wir haben noch viel Luft nach oben“, war Trainer Sven Walzer nur teilweise mit dem Auftritt seines Teams einverstanden.

Weiterlesen...

1. und 2. Herren

offener Abschiedsbrief:

Liebe Bornheimer,

Es ist an der Zeit uns zu verabschieden... 
Viele Jahre gingen wir nun zusammen Seite an Seite und das jeden verdammten Sonntag! Wir haben gemeinsam viel getanzt und gelacht in Stunden des Sieges und gemeinsam Tränen vergossen und uns geärgert in der Niederlage aber eines immer: Weitergemacht! 
Du hast uns damals mit offenen Armen empfangen und dich schon lange dagegen gewehrt, was sich abgezeichnet hat und unumgänglich war.
Du hast den Kampf verloren 
Du musst jetzt lernen loszulassen. 
Du wirst uns wieder sehen... irgendwann.

Es gibt diese Momente in denen Stille das Richtige ist... Dieser Moment gehört nicht dazu denn wir sagen:
TSCHÜSS GRUPPENLIGA!!!????????????????

Kommt alle am Sonntag vorbei wenn wir der Liga, die uns lange Heimat gegeben hat, die letzte Ehre erteilen. Wir sehen uns um 15 Uhr auf der SG.????